Wo leben Haie?

Nur den Namen Hai zu hören, ist zweifellos etwas wirklich für viele Menschen erschreckendes und natürlich, wenn diese riesigen Monster im Laufe der Geschichte hunderte von Menschenleben gefordert haben. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, wo Haie leben, um zu wissen, in welchem Wasser man nicht schwimmen darf.

Das furchterregendste Exemplar in dieser Familie ist heute ausgestorben, ebenso wie das Megalodon. Das war ein heftiger Hai, aber die Größe eines Wales, der ihn von Angesicht zu Angesicht zu Angesicht zu finden, war mehr als ein Todesurteil.

Wo leben Haie

Wo leben Haie?

Wirklich diese schrecklichen Tiere sind in den meisten Ozeanen des Planeten verteilt, so dass Jungfrauen von seiner Existenz nur wenige Ausdehnungen des Wassers, also zu wissen, wo der Hai lebt, geht mehr in Richtung auf, welche Arten einen bestimmten Ort bewohnt und welche nicht dort ist.

Die meisten von ihnen leben nicht weit von der Küste, gehen aber auch in die volle Ozeanik, die Mako hat als Unterschlupf den Atlantischen Ozean, den Pazifik und das Rote und Mittelmeer, der Weiße Hai streift in den Gewässern aller Kontinente außer denen am Nord- und Südpol.

Andere Arten wie der Stierhai bewohnen die Gewässer der Karibik und des Pazifischen Ozeans sowie die Küsten Australiens. Der Hammerhai kommt hauptsächlich in der Karibik vor und Nationen wie Kolumbien oder Costa Rica haben starke Kampagnen, um die Jagd auf dieses großartige Exemplar zu verhindern.

Was fressen Haie?

Eine sehr gefürchtete Frage, und vielleicht genauso wichtig wie zu wissen, wo Haie leben, ist zu wissen, was sie essen. Die Frage scheint offensichtlich, aber die große Wahrheit ist, dass es nicht so einfach zu beantworten ist, von diesen Fischen kommend.

Einige Abweichungen in Bezug auf ihre fleischfressende Ernährung sind die des Walhais, der nur im Menü Plankton eingeschlossen ist und vielleicht ist dies ein Tier, aber jagt nicht wie die meisten seiner Geschwister Arten, während Weiß, Mako und die überwiegende Mehrheit nicht verzeihen Beute auf ihrem Weg.

Wie lange leben Haie?

Es ist auch von größter Wichtigkeit, die Lebenserwartung dieser riesigen Fische hervorzuheben, denn es ist nicht nur wichtig zu wissen, was sie essen und wo sie leben, sondern auch, dass sie im Durchschnitt ihrer Lebenszeit in der Welt leben.

Haie leben etwa 2 bis 3 Jahrzehnte in Freiheit, die meisten ihrer Arten, natürlich und ohne dass ein Jäger oder Fischer diesen Kreislauf ihres Lebens stoppen würde, um ihre berühmte Flosse zu bekommen, die in der ganzen Welt begehrt ist, und somit wäre ihr Zyklus viel kürzer.

Zweifellos sind Haie die Könige der Meere und sind schon lange vor den Dinosauriern hier, mehr oder weniger zeitgleich mit den Krokodilen (siehe, wo die Krokodile leben) und wahrscheinlich noch viele Jahre nach dem Verschwinden der Menschen, da sie wissen, wo sie Haie leben und wie sie sich sonst verhalten, wenn man frei von diesem Monster sein will, das weltweit große Gebiete bedeckt.

Leave a Reply